Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich zur Jahrestagung der DGPI am 28.-30.4.2016 nach Frankfurt am Main einladen. Der beliebte und traditionsreiche Kongress wird im neuen Hörsaalgebäude fußläufig zum Main und mit bester Verkehrsanbindung ausgetragen.

Sie dürfen drei inspirierende Fortbildungstage erwarten, an denen Ihnen Experten einen Überblick zu den vielfältigen klinischen Aspekten der Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten bei Kindern vermitteln werden.

Diesjährige aktuelle Themenschwerpunkten sind „Infektionen der Atemwege“, „Ernährung und Entzündung“ sowie „Neue Erreger und reisemedizinische Aspekte“.

Das Spektrum der Referenten reicht von internationalen Meinungsbildnern über klinisch tätige Mediziner bis zu niedergelassenen Haus- und Kinderärzten. Wir wollen interessante Fälle diskutieren und therapeutische Lösungsansätze aktueller Herausforderungen wie Antibiotika-Resistenzen oder Migrantenmedizin vorstellen.

Genauso wichtig wie ein hochwertiges wissenschaftliches Programm, Fortbildungskurse und berufspolitische Aspekten ist uns die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen, Kontakte und Vernetzungen zu pflegen und Kooperationen zu fördern. Der gesellige Aspekt wird in der „kleinsten Metropole der Welt“ auch nicht zu kurz kommen.

Wir freuen uns darauf, Sie im April bei uns in Frankfurt begrüßen zu dürfen!

Mit herzlichen Grüßen, Ihr

 

Prof. Dr. Markus A. Rose, M.P.H.
– Kongresspräsident –

 

Dr.med. Olaf Eickmeier
– Kongresssekretär –